San

Herr des Handwerks und des Handels

Diese Priester sind an ihren erdbraunen oder orangefarbenen Gewändern zu erkennen. San, Herr des Handwerks, der Landwirte, Fischer, Gastwirte und Händler hat im Verhältnis zu seinen Geschwistern nur sehr wenige Priester. Diese sehen ihr eigentliche Funktion auch nur in dem Erhalt der Tempel, in dem Ratsuchende um Hilfe bitten können und der Wanderpriesterschaft.

Diese Priester sind auf Wanderschaft von Dorf zu Dorf, um ihre Hilfe anzubieten. Sie leben von den Gaben der Bewohner, segnen Gelder und Werkstätten und überprüfen Boden und Gescheine auf ihre Güte.

San hat in fast jedem Haus in Mallen`Dôr seinen eigenen kleinen Schrein, einfach da es sich um eine Bevölkerung handelt die zu 90% aus Handwerkern, Landwirten, Fischern, Gastwirten und Händlern besteht.

Neue Priester werden zumeist von den alten Wanderpriestern ausgesucht und ausgebildet.